Leider kann auch dieses Jahr unser traditioneller Stadtlauf „SEFRA rennt gegen Gewalt“ wegen Corona nicht live stattfinden. Stattdessen können sie uns durch ihre Teilnahme beim virtuellen Lauf unterstützen. Anmeldung und mehr Informationen dazu auf unserer Laufseite: www.sefra-rennt-gegen-gewalt.de