Zonta Club Aschaffenburg spendet für SEFRA e.V.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Förderverein des Zonta Club Aschaffenburg für die großzügige Spende in Höhe von 2500,- €.
Über die Wertschätzung unserer Arbeit freuen wir uns sehr. Die Spende werden wir zum Ausbau unserer Präventionsangebote an weiterführenden Schulen nutzen. Dort veranstalten wir Vorträge und Workshops zum Thema „Gewalt in Peerbeziehungen“.

Auf dem Bild sehen sie Dr. Jutta Trube (Präsidentin von Zonta), Susanne Knörzer (Leiterin SEFRA e.V.) und Uschi Flassig (Zonta)