Aus aktuellem Anlass

»Häusliche Gewalt ist ein Nebelfeld, in das sich keiner von außen hinein traut und denen drinnen fehlen oft die Worte, die dort als Wegweiser dienen könnten.«

Wir trauern um all die toten Frauen, die Jahr für Jahr als Opfer häuslicher Gewalt sterben – in Deutschland und der ganzen Welt.

Vorstand und Mitarbeiterinnen von SEFRA e. V. Selbsthilfe- und Beratungszentrum für Frauen in Aschaffenburg

April 2017

Fachtag zu Umgang mit Kränkungen mit Dr. Bärbel Wardetzki am 17.5.2017

Ohrfeige für die Seele – Wie wir mit Kränkungen am Arbeitsplatz und in privaten Beziehungen konstruktiv umgehen können.
Diese Fortbildung richtet sich an Fachfrauen wie Psychotherapeutinnen und Mitarbeiterinnen von Frauenberatungsstellen, Notrufen, Jugendämtern, Frauenhäusern und vergleichbaren Einrichtungen.
weitere Infos …

Niemand hat das Recht, anderen Gewalt anzutun.

Hol Dir Hilfe – dieser Film zeigt, wie es geht.

Beratung

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9–17 Uhr
Beratungstermine sind nach Vereinbarung auch kurzfristig möglich.
Gerne können Sie sich auch per E-Mail mit Ihrem Problem an uns wenden. Wir antworten umgehend und ausführlich!
Telefon (06021) 24728, Fax 28510
E-Mail: info@sefraev.de
Nein heißt Nein

Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen?
Spendenkonto SEFRA e.V.:
Sparkasse Aschaffenburg
IBAN: DE24795500000000800607
BIC: BYLADEM1ASA

Haben Sie bereits ein PayPal-Konto? Dann können Sie hier auch ganz einfach online spenden:

7 wichtige Fakten …