Nutzen Sie bitte bevorzugt unsere Telefonberatung, unser Online-Angebot oder den Videochat. Wenn Sie erkrankt bzw. erkältet sind oder innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu Covid-19-Erkrankten hatten, beraten wir Sie gerne telefonisch, online und per Videochat. Sie können zur Kontaktaufnahme …

Unser Notruf und die Frauenberatungsstelle bleiben weiterhin für Beratungen geöffnet. weiterlesen ›

Mit freundlicher Genehmigung von Primavera24

Im Rahmen der Vereinsförderung erhielt SEFRA e. V. eine großzügige Spende in Höhe von 2.000 € von der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau. Wir freuen uns sehr über die großartige Unterstützung der Sparkasse, die für unser Gruppenangebot für Frauen mit Gewalterfahrungen bestimmt ist. …

Großzügige Spende der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau weiterlesen ›

Der Zonta-Club Alzenau informierte sich bereits im Januar dieses Jahres ausführlich über die Gewaltbetroffenheit von Frauen und die umfangreichen Beratungs-, Präventions- und Unterstützungsaufgaben des Notrufs und der Fachberatungsstelle von SEFRA e.V. Wir freuen uns nun sehr über die großzügige Spende …

1.000 € Spende von Zonta Club Alzenau für die Notfallhandys und die Online-Beratung weiterlesen ›

Seit der Reform des Sexualstrafrechts und der #MeToo-Debatte trauen sich zunehmend Frauen, die sexualisierte Gewalt erfahren haben, an den Frauennotruf/die Fachberatungsstelle von SEFRA e.V. zu wenden. Viele Frauen schämen sich, fühlen sich schuldig und befürchten, dass ihnen nicht geglaubt wird. …

Großzügige Spende des ZONTA Club Aschaffenburg für eine erweiterte Beratung bei sexualisierter Gewalt weiterlesen ›

Anlässlich ihres runden Geburtstages verzichtete Frau Prof. Dr. Susan Rastetter-Gies auf Geschenke und bat stattdessen Ihre Gäste um eine Spende für SEFRA e.V. Der Erlös von 800 Euro ist für die Finanzierung der therapeutisch angeleiteten Traumagruppe bestimmt. Wir bedanken uns …

Anstatt Geschenke – Geburtstags-Spende für die Traumagruppe weiterlesen ›

Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Unterfranken, spendet an SEFRA e.V.

Die Gewerkschaft der Polizei Unterfranken (GdP) veranstaltet in regelmäßigen Abständen Blaulichtparties, im Sinne von „Feiern für den guten Zweck“. Den Erlös der aktuellen Blaulichtparty spendete die Polizei an unseren Verein SEFRA e. V., Notruf und Beratung für Frauen. Wir freuen …

Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Unterfranken, spendet an SEFRA e. V. weiterlesen ›