Im Rahmen der Interkulturellen Wochen bietet SEFRA e.V. Waldbaden für Frauen an. Wir laden alle interessierten Frauen dazu ein. Shinrin Yoku, das Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes oder auch Waldbaden ist in Japan eine seit Jahrzehnten beliebte und gut …

Waldbaden für Frauen im Rahmen der Interkulturellen Wochen am 4. Oktober 2020 weiterlesen ›

Ab sofort können eingeschränkt wieder persönliche Beratungen stattfinden Hierfür ist es wichtig die Schutz- und Hygienebestimmungen einzuhalten: Bitte vereinbaren Sie einen Termin: Telefon (06021) 24728 Um Begegnungen und Terminüberschneidungen zu vermeiden: Kommen Sie bitte pünktlich! Bitte tragen Sie an der Eingangstüre …

Ab sofort wieder persönliche Beratung möglich! weiterlesen ›

Anlässlich ihres runden Geburtstages verzichtete Frau Prof. Dr. Susan Rastetter-Gies auf Geschenke und bat stattdessen Ihre Gäste um eine Spende für SEFRA e.V. Der Erlös von 800 Euro ist für die Finanzierung der therapeutisch angeleiteten Traumagruppe bestimmt. Wir bedanken uns …

Anstatt Geschenke – Geburtstags-Spende für die Traumagruppe weiterlesen ›

Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Unterfranken, spendet an SEFRA e.V.

Die Gewerkschaft der Polizei Unterfranken (GdP) veranstaltet in regelmäßigen Abständen Blaulichtparties, im Sinne von „Feiern für den guten Zweck“. Den Erlös der aktuellen Blaulichtparty spendete die Polizei an unseren Verein SEFRA e. V., Notruf und Beratung für Frauen. Wir freuen …

Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Unterfranken, spendet an SEFRA e. V. weiterlesen ›

Die Schülerinnen der Maria-Ward-Schule veranstalten regelmäßig soziale Aktionen. Der Erlös dieser Aktionen kommt sozialen Einrichtungen und Projekten zugute. Dieses Mal haben die Mädchen entschieden, den Erlös von rund 2508 Euro an den Verein SEFRA e.V. (Notruf und Beratungszentrum für Frauen) …

Spendenübergabe in Höhe von 2508 € von der Maria-Ward-Schule an SEFRA e. V. weiterlesen ›