Stärkungsgruppe für Frauen am Sonntag

Mit dieser fortlaufenden Selbsterfahrungsgruppe möchten wir alle Frauen einladen, die das Bedürfnis haben, ihre Stärken und Ressourcen (wieder) zu entdecken. Spüren Sie, was Sie hindert, in Ihre Kraft und mehr in den Kontakt zu sich selbst zu kommen.  Die Gruppe bietet Ihnen einen sicheren Rahmen, sich mit Ihren Gefühlen und Bedürfnissen deutlicher wahrzunehmen und auszudrücken.

Mit Achtsamkeits-, Wahrnehmungs- und Selbsterfahrungsübungen können alternative Verhaltensweisen ausprobiert werden, mit Unterstützung der Gruppe. Ängste und Nöte können geteilt, Selbstwirksamkeit, Akzeptanz, Zugehörigkeit, Leichtigkeit und Lebensfreude erlebt werden.

Kursleitung:
Petra Graf-Rudolph, Dipl. Betriebswirtin, Psychologie B.Sc. Hypno-Systemischer Coach und  Beraterin, Gestalttherapeutin
Gaby Salner, Diplomsozialarbeiterin, Beraterin bei SEFRA e.V., Gestalttherapeutin

Termine 2019: 31.03., 28.04., 19.05., 23.06., 21.07., 15.09., 20.10., 17.11., 15.12.2019,
jeweils am Sonntag von 10–13 Uhr

Teilnahmegebühr: 60 Euro für das 1. Halbjahr, 75 Euro für das zweite Halbjahr.
Die Teilnahmegebühr wird jeweils für 6 Monate im Voraus fällig.

Die Mindestdauer der Teilnahme an der fortlaufenden Selbsterfahrungsgruppe beträgt 6 Monate. Der Einstieg ist jeweils zum Quartalsbeginn möglich und kann mit einer Frist von 3 Monat gekündigt werden. Eine Kündigung bedarf der Schriftform.

Vor Teilnahme findet ein kostenloses Aufnahmegespräch mit einer der Kursleiterinnen statt. Sobald Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, wird sie zur Terminabsprache Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne bei SEFRA e.V.

Download Anmeldungsformular

Mit Überweisung der Teilnahmegebühr gilt ihre Anmeldung als verbindlich.
Nähere Informationen erhalten Sie gerne bei SEFRA e.V.