Stärkungsgruppe für Frauen am Sonntag

Mit diesem vierteiligen Selbsterfahrungsworkshop möchten wir alle Frauen einladen, die das Bedürfnis haben, ihre Stärken und Ressourcen (wieder) zu entdecken.

„Einer Löwin ist egal, was Antilopen hinter ihrem Rücken reden.“ (AutorIn unbekannt)

Möchten Sie sich und ihre Gefühle besser kennen lernen? Die stärkende Unterstützung einer Gruppe erfahren? Sind Sie neugierig Ihre Ressourcen zu erforschen, Ihre Grenzen zu erweitern und neue Erfahrungen zu machen?

Mit Achtsamkeits- und Kontaktübungen wollen wir die Wahrnehmung der eigenen Gefühle fördern. Ressourcen sollen wiederentdeckt und gestärkt werden. Alternative Verhaltensweisen dürfen in diesem Workshop ausprobiert werden mit Unterstützung der Gruppe. Ängste und Nöte können geteilt, Mitgefühl, Akzeptanz, Zugehörigkeit, Leichtigkeit und Lebensfreude erlebt werden.

Kursleitung: Petra Graf-Rudolph, Betriebswirtin, Hypno-Systemischer Coach und Beraterin, Gestalttherapeutin i.A.
Gaby Salner, Diplomsozialarbeiterin, Beraterin bei SEFRA e.V., Gestalttherapeutin i.A.
Termine: 16.09.18, 30.9.18, 14.10.18, 04.11.18 jeweils am Sonntag  von 10–14 Uhr
Ort: SEFRA e.V., Frohsinnstr. 19, Aschaffenburg
Teilnahmegebühr: 40 Euro
Anmeldeschluss: 10.09.2018

Download Anmeldungsformular

Mit Überweisung der Teilnahmegebühr gilt ihre Anmeldung als verbindlich.
Nähere Informationen erhalten Sie gerne bei SEFRA e.V.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Therapeutisch angeleitete Gruppen

Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen?
Spendenkonto SEFRA e.V.:
Sparkasse Aschaffenburg
IBAN: DE24795500000000800607
BIC: BYLADEM1ASA