Spendenübergabe durch die Alzenauer Zonta-Präsidentin Dr. Katja Mappes

Spendenübergabe durch die Alzenauer Zonta-Präsidentin Dr. Katja Mappes

Die Präsidentin des Alzenauer Zonta-Clubs Dr. Katja Mappes übergibt am 3. März 2015 einen Scheck von 1500 Euro an unsere Vorstandsfrau Arzu Levent. Die Spende ist zweckgebunden und soll Frauen zugute kommen, die an der therapeutisch angeleiteten Gruppe für traumatisierte Frauen teilnehmen möchten. Herzlichen Dank dafür!

 

Bild Spendenübergabe Zonta

Bild: Doris Huhn, Main-Echo